Tutorial Sommertop mit Kapuze

Hui! Mein erstes Tutorial geht online… Hoffentlich versteht ihr, was ich mir da überlegt habe. Normalerweise nähe ich einfach Handgelenk mal Pi ^^

Die liebe Pauline von Klimperklein, hat dazu aufgerufen, Ideen um das Freebook vom Sommertop abzuwandeln anderen zu zeigen und ein kleines Tutorial dazu zu schreiben. Das musste ich gleich mal ausprobieren ^^
Das fertige Sommertop sieht bei mir dann so aus (unten noch nicht versäubert, dazu hat die Zeit nicht mehr gereicht… Das wird aber noch nachgeliefert^^):

Tutorial:

  1. Ich habe mir zuerst aus einem anderen Freebook eine Kapuze gesucht (hier die Kapuze vom Kapuzenkleid von Schnabelina). Es tut es aber eigentlich jede Kapuze von irgend einem Ebook.
  2. Nun habe ich den Halsausschnitt vom Sommertop gemessen (Vorder- und Hinterteil zusammengezählt mal 2). Danach den Halsauschnitt unten an der Kapuze (doppelt vom Schnittmuster, da die Kapuze in doppelter Stofflage zugeschnitten wird). Bei mir war es so, dass die Länge von Halsausschnitt und Kapuze nicht übereingestimmt haben. Also habe ich die Kapuze unten am Halsausschnitt auf die richtige Länge gekürzt und dann schräg nach oben geschnitten, damit die Kapuze am Hinterkopf die richtige Grösse behält.
  3. Jetzt kannst du die verschiedenen Teile aus dem gewünschten Stoff ausschneiden. Ich habe mich bei meiner Kapuze für ein jersey-Bündchen aus dem gleichen Stoff wie das Shirt entschieden. Dieses sollte mind. 4cm Länger sein als die Kapuzenrundung, da es später überlappend angenäht wird.
  4. Jetzt kann das Sommertop wie gehabt genäht werden, nur der Halsausschnitt bleibt erst mal liegen.
  5. Am Schluss kann dann die Kapuze angenäht werden. Hierzu die Mitten des Sommertopvorder- und rückenteils markieren und die Kapuze dann zuerst mit der Naht an die Mitte des Rückenteils setzten. Danach kann die Kapuze vorne mit den Bündchen in einem X überlappend angesteckt werden. 
    von vorne
    von hinten

  6. Jetzt alles in einem Rutsch zusammennähen, versäubern und fertig 😀
Ist klar geworden wie ich vorgegangen bin? Oder fehlen euch Schritte oder Fotos dazu?
Tragefotos folgen noch…

Ab damit zu Made4Boys und Kiddikram.

Liebe Grüsse und ich freu mich auf eure Rückmeldungen!
Fenna
Advertisements

Ein Gedanke zu “Tutorial Sommertop mit Kapuze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s