Haifisch

Wisst ihr, was mir immer als erstes durch den Kopf geht zum Thema Haifisch? Das Lied von „Mackie Messer“ aus der „Dreigroschenoper“ von Berthold Brecht. Das Lied haben wir mal in der Schule gesungen und es gefiel mir überhaupt nicht… immer noch nicht, aber es ist mir irgendwie im Gedächtnis geblieben.
Unter anderem heisst es im Lied:

„Und der Haifisch, der hat Zähne
Und die trägt er im Gesicht
Und Macheath, der hat ein Messer
Doch das Messer sieht man nicht.“

END_Haifisch2 Kopie

Somit lief mir dieses Lied also die Ganze Zeit nach, während ich dieses Outfit, aus der tollen Haifisch-EP vom Königreich der Stoffe, probevernäht habe. Der Stoff ist ein richtig cooler grosse Jungs Stoff und gefällt mir wirklich gut! Ich habe auch endlich wieder einmal ein Jäckchen genäht. Ich finde das super praktisch für den Sommer und Herbst, da es schnell an, aber auch wieder ausgezogen ist bei wechselhaftem Wetter.
Weiter habe ich noch das tolle Applikations-Freebie von Aefflyns to go getestet. Der Haifisch ist echt süss 🙂

Hai1 Kopie

END_Haifisch11 Kopie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hai2 Kopie END_Haifisch1 Kopie

 

 

 

 

 

 

 

 

Ach ja… noch das Neuste zu unserem Schnuller-Drama. Gestern ist er nach langem hin und her und vielen Tränen um 21.10 endlich eingeschlafen… Ich hab dann noch ein wenig genäht und bin irgendwann auch ins Bett. Um 2.35 ist er aufgewacht und wollte unbedingt seinen Schnuller. Ich hab alles mögliche probiert, aber irgendwie hat nichts geholfen und ich war selber totmüde und k.o. Ich hätte ihm einen Schnuller gegeben, wenn wir denn noch einen gehabt hätten. Also habe ich ihm irgendwann seinen Willen gelassen und er durfte im Zimmer spielen um 3 Uhr nachts… *grummel*. Ich bin dann wieder ins Bett, der einzige Ort, an den ich wollte und hab dem Kleinen gesagt, wenn er Müde wird, soll er das Licht in seinem Zimmer ausschalten und zu uns ins Bett kriechen. Das hat er dann irgendwann auch getan.

Heute hatten wir wieder Drama beim Einschlafen. Das Problem ist, dass er es gar nicht erst versucht. Er sagt von Anfang an, dass er ohne Schnuller nicht schlafen kann und das wars dann. Ich konnte ihn nach einer Stunde dann aber doch überreden sich hinzulegen und habe dann aus ihm eine „Pizza“ gebacken (kneten, belegen, backen) –> oder anders gesagt, ich habe ihn massiert. Dabei ist er dann eingeschlafen. Eine Stunde früher, als am vorherigen Abend. Ich hoffe, er schläft diese Nacht durch!

END_Haifisch9 Kopie

Jetzt lasse ich euch eine Bilderflut da und wünsche euch einen wunderschönen Abend!

Liebe Grüsse, Fenna

Schnitte und Stoffe:

Shirt: Raglanshirt von Klimperklein
Jäckchen: Lieblingsjackerl von Fred von SOHO
Stoff: Haie in dunkelblau vom Königreich der Stoffe

Verlinkt zu: Made4Boys, Kiddikram, Applikation Linkparty und Link-it-by-out-now

Advertisements

7 Gedanken zu “Haifisch

  1. Die Jacke ist ja der Knaller! Mit Haifischzähnenkapuze ❤ Was für eine tolle Idee!

    Schnuller… Im Moment wäre ich ganz froh, wenn der Milchzwerg einen aktzeptieren würde, damit ich nach einem Jahr endlich mal wieder schlafreichere Nächte habe. Aber er wehrt sich dagegen MIT "Duzzel" zu schlafen, wie sich Eurer weigert OHNE. Wie gerne hätte ich jetzt einen guten Tipp parat, oder eine Phrase wie "Es ist nur eine Phase". Aber ich kann absolut verstehen, wie die eigene Schlaflosigkeit nicht dabei hilft angenehm durch den Tag zu kommen. :-/ Ich drücke die Daumen, dass Ihr trotzdem eine Lösung findet und feuere mit einem "Durchhalten!" aus der Ferne an. Veränderungen brauchen ja leider immer eine Weile, bis sie greifen.

    Liebe Grüße, Sandra

    Gefällt mir

  2. Yva schreibt:

    Oh, damit hat sich meine Frage gerade beantwortet :/ Hm, ich könnte mir vorstellen, dass unser kleiner da genauso drauf wäre…
    aber schöne Sachen hast Du ihm genäht 🙂

    Gefällt mir

  3. Ganz toll!!! :o) Und Schnuller-Dramen, ich fühle mit dir!!! Der Grooooße hat seit ca 3 Wochen keinen mehr. Er ist aber auch schon 3 1/2, vorher ging gaaaaar nicht, Geschwisterchen kam und da musste erst mal wieder selbst Baby gespielt werden. Wie alt ist deiner denn? Wir haben es jetzt geschafft! Er fragt GAR NICHT mehr danach. Das schafft ihr auch, gib nicht auf! Ganz liebe Grüße, Claudia

    Gefällt mir

  4. Carla schreibt:

    Hallo Fenna,
    urlaubsbedingt hab ich Deine Applikation erst jetzt gefunden. Ich habe eine Linkparty zum Thema Applikationen gestartet und würde mich riesig freuen, wenn Du mitmachst – mit diesem süßen Haifisch-Shirt und gern auch weiteren Werken mit Applikation:
    https://carlanaeht.wordpress.com/2015/07/13/linkparty-applikationen-jetzt-gehts-los/

    PS: Auch die Verlosung läuft noch, es gab bislang 41 Links von 22 Teilnehmerinnen !
    Sei lieb gegrüßt, Carla.

    Gefällt mir

    • Liebe Carla
      Eine wirklich tolle Idee! Danke für die Einladung 🙂 Ich bin sehr gerne dabei und habe gleich mehrere Beiträge verlinkt. Ich hoffe, dass ist ok. Sonst darfst du einfach löschen was deiner Meinung nach nicht passt…
      Ich appliziere ja wirklich gerne und eine solche Linkparty hat mir noch gefehlt!
      Liebe Grüsse, Fenna

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s